GGT-Reha - Eine Testbatterie zur Erfassung des Gleichgewichts in der Rehabilitation

Der GGT-Reha stellt eine Weiterentwicklung des GGT dar. Er wurde für den Einsatz im Rehabereich konzipiert. Diese Testbatterie erfasst neben dem statischen und dynamischen Gleichgewicht auch das Gleichgewicht auf instabilem Untergrund. Der Test besteht aus 18 Testübungen.

Ein Demonstrationsvideo: in Vorbereitung

Literatur:

Theisen, D. & Wydra, G. (2012). Entwicklung und Evaluation eines Tests zur Erfassung von Gleichgewichtsstörungen. In H. Wagner, NeuroMotion, Aufmerksamkeit, Automatisierung, Adaptation. 9. Gemeinsames Symposium der Sektionen Biomechanik, Sportmotorik und Trainingswissenschaft in Münster (S. 20). Münster: Uni-Print.

Theisen, D., & Wydra, G. (2011). Testmanual des GGT-Reha Bewegungstherapie und Gesundheitssport, 27, 231 - 239.